Philipp Katzer

Lebt seit der Geburt in Berlin und arbeitet hier als freier Journalist und Autor. Seine Werke werden in Magazinen, im Rundfunk und im Internet veröffentlicht. Er sagt: "Ich habe auf alles eine Frage."

Kategorien

Twitter

Twitter

Fusion Festival

Fusion-Festival: Wie frei wollen wir leben?

10/07/2019

W E B V I D E O  |  F U N K      Wir haben für das Y-Kollektiv einen Film über das Fusion-Festival gemacht. Schaut ihn euch unbedingt an! Es wird das letzte Mal gewesen sein, dass Journalisten*innen auf dem Festivalgelände zugelassen waren. Es war auch das erste Mal. | Meine Leistung: REGIE, KAMERA

Die Fusion ist Hype – Das Festival gilt als das größte nichtkommerzielle, alternative Kulturfestival Europas. Ein Ticket bekommt man nur durch Losverfahren. Wer Glück hat, feiert also mit über 70.000 Menschen fünf Tage lang zwischen Bühnen, Bars, Performances und vegetarischen Essensständen in Lärz, Mecklenburg Vorpommern. Veranstaltet wird die Fusion vom Kulturkosmos Müritz e.V. unter dem Motto „Vier Tage Ferienkommunismus“.

Read More

Porträt Schäfer

Der Schäfer

22/06/2019

T V  |  R B B      Hunde, Esel und sogar Lamas. Wilfried Vogel, Schäfer im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg, hat schon viel ausprobiert, um Wölfe von seinen Herden fernzuhalten. Nun fordert er im rbb-Bürgertalk „Wir müssen reden!“ mehr Unterstützung von Seiten der Politik. Tom Garus und ich haben ein Porträt des Schäfers produziert. | Meine Leistung: REGIE, KAMERA, SCHNITT 

Jeden Morgen um sieben Uhr geht es los. Und das seit über fünf Jahrzehnten. Seit er 15 Jahre alt ist arbeitet Wilfried Vogel aus Lindendorf im Landkreis Märkisch-Oderland als Schäfer. Es ist ein Familienbetrieb, den sie nach der Wende 1990 aufgebaut haben. Früher hat auch seine Frau mitgeholfen, doch die ist nun krank und so kümmert sich Vogel nicht nur um seine Schafe, sondern auch um sie.

Der Wolf als Albtraum
Eigentlich könnte Vogel schon in Rente gehen, doch er hängt zu sehr an seiner Arbeit und außerdem ist sowieso alles anders seit die Wölfe zurückgekehrt sind. „Die letzten 15 Jahre sind zum Albtraum geworden“, sagt Vogel, den in dem 800 Seelen-Dorf alle kennen.

Dabei pflegen seine Schafe das Naturschutzgebiet in der Region. Dafür bekommt Vogel sogar Geld von der Europäischen Union aus Brüssel. Drei Herden, insgesamt 850 Mutterschafe und 400 Lämmer hat Wilfried Vogel. Eine der Herden grast direkt an der Oder. Sie sorgen dafür, dass Bäume und Sträucher nicht wuchern.

Read More

Immer Richtung Osten

17/06/2019
T V  |  R B B      Für das rbb Fernsehen bin ich mit Raphael Jung in den Osten aufgebrochen. Wiedermal. Nachdem wir 2016 in der Ukraine und 2018 in Russland unterwegs waren, haben wir uns jetzt in Polen rumgetrieben. An der Lebuser Seenplatte.| Meine Leistung: REGIE, KAMERA

Die Lebuser Seenplatte bietet mit ihren vielen kleinen Seen ein perfektes Umfeld zum Entspannen – und das nur 100 Kilometer östlich von Küstrin. Auch über zahlreiche Freizeitangebote verfügt die polnische Region, z.B. dem Segelferienlager Kadet für Kinder. Wer ein eigenes Boot hat, auf den warten Gewässer mit viel Platz.

Kein Sex vor der Ehe

23/05/2019
W E B V I D E O  |  F U N K   Keusch bis zur Ehe – Lisa und Lukas haben sich versprochen noch bis zur Hochzeit mit dem Sex zu warten. Seit zwei Jahren sind die beiden strengreligiösen Christen schon ein Paar. Fürs Y-Kollektiv waren David Donschen und ich bei den beiden in Frankfurt und haben ihren vom Glauben geprägten Alltag miterlebt. | Meine Leistungen: Kamera und Schnitt

Um nicht in Versuchung zu kommen, haben sie Vorkehrungen getroffen: Sie schlafen in getrennten Betten, vermeiden sich gegenseitig nackt zu sehen und halten sich beim Knutschen zurück.

Mit ihrem YouTube-Kanal wollen sie auch andere junge Menschen von ihrem Lifestyle überzeugen. Lisa und Lukas sind sich sicher: Enthaltsamkeit macht ihr Beziehungsleben besser. Reporter David Donschen trifft die beiden und erfährt die Motivation hinter ihrer Keuschheit, wie es sich ohne Sex lebt und was ihre Religion damit zutun hat.

Jung & Rechts im Bundestag

09/11/2018

W E B V I D E O  |  F U N K      Sie sind jung und machen Karriere im Bundestag: Philipp Amthor (CDU) und Markus Frohnmaier (AfD). Amthor gilt als konservativ, Frohnmaier als rechts. für das Y-Kollektiv haben wir Amthor und Frohnmaier mehrere Tage begleitet: In Berlin und in ihrer Heimat. Und HABEN DARAUS EINE LEIDENSCHAFTLICHE REPORTAGE GEMACHT. | meine Leistung: kamera, schnitt 

David und ich – beide: Großstädter, über 30, links – haben eine Reportage gedreht über zwei Jungs – beide: vom Dorf, Mitte 20, machen rechte Politik. Und sind Shootingstars im Bundestag! Klar, wir wollten ran an die und versuchen zu verstehen: wie kann man jung sein, so jung und so rechts, wo doch konservative Politik was für Alte ist, oder?

Ach, ja, das sind die Jungs: Markus Frohnmaier, AfD. Und Philipp Amthor, CDU.

 

Das Studio asisi

14/08/2018

W E B V I D E O  |  A S I S I      DER KÜNSTLER YADEGAR ASISI ERSCHAFFT DIE grössten PANORAMEN der welt. Er KANN DAS nur machen, weil er ein gutes Team hat. für das studio asisi haben wir einen imagefilm produziert. | meine Leistung: REGIE 

Gemeinsam mit seinem Team schafft der Künstler Yadegar Asisi die weltgrößten 360°-Panoramen, die derzeit in verschiedenen deutschen Städten sowie in Frankreich ausgestellt sind. Wer steckt hinter diesen riesigen Kunstwerken und den begleitenden Ausstellungen?

Wir produzieren seit mehr als fünf Jahren Trailer, Videos und Filme für asisi. Im Jahr 2016 begleitete ich den Künstler in die Antarktis, wo er Inspiration für ein neues Panorama fand.

Link zur asisi Webseite mit einer Übersicht seiner aktuellen Projekte.

Generation Putin

13/07/2018

W E B V I D E O  |  F U N K      Wir sind einen Monat durch Russland gereist und haben diese reportage fürs y-Kollektiv mitgebracht. | meine Leistung: kamera, ROHSCHNITT 

Wenn ich mir ab und zu vorstelle, ich wäre jemand anderes, bin ich meistens ein Russe. Ich bade dann nackt in einem 4 Grad kalten Fluss in Sibirien und mache ein Schmunzelgesicht. Meine Sehnsucht nach Russland, nach diesem seltsam unbekannten Land, war schon immer riesig. In den letzten Wochen durfte ich gemeinsam mit Raphael und David beruflich durch das Land reisen. Wir haben bei Russen auf der Couch gepennt, und versucht, in ihre Lebenswelten abzutauchen. (David vor der Kamera, ich dahinter, Raphael war überall.) Ist es uns gelungen? Unsere lange Y-Kollektiv Reportage mit bisher unveröffentlichten Szenen. #WMcouchsurfing

Herr Elter verklagt die EU

03/06/2018

P R O T E C T   T H E   P L A N E T | W E B V I D E O      die europäische uNION wird gerade von ihren eigenen Bürgern verklagt, zumindest von ein paar von ihnen. Der Vorwurf: die EU unternehme zu wenig gegen den Klimawandel. Die KlIMAKLAGE ist eine INITIATIVE der KLIMAschutz-NGO protect the planet. Ich war für die produktion der webvideos ZUR KAMPAGNE KLIMAKLAGE VERANTWORTLICH. | meine LeistungEN: PRODUKTION, SCHNITTREGIE, SCHNItT 

Die EU hatte sich im Zuge des Pariser Klimaabkommens 2015 selbst zu strengeren Klimazielen verpflichtet, um die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen. Doch sie hält sich nicht an die eigenen Vorgaben. Deshalb klagen vom Klimawandel heute schon betroffene Menschen erstmals vor dem Gericht der Europäischen Union. Der Vorwurf: Die EU-Klimaziele für 2030 lieferten nicht den notwendigen Beitrag zur Abwendung gefährlicher Klimawandelfolgen. Die Familien leben auf Langeoog, Fidschi, in Portugal oder Kenia und ziehen gemeinsam gegen die EU vor Gericht. Aus Deutschland verklagt die dreiköpfige Familie Recktenwald von der ostfriesischen Insel Langeoog die EU-Institutionen wegen ihrer Klimapolitik. Aus Italien der Bauer Giorgio Elter.

Read More

Couchsurfing Russland während der Fußball-WM

18/05/2018

  T V  | A R D     GEMEINSAM MIT DEN KOLLEGEN DAVID DONSCHEN UND RAPHAEL JUNG couchsurfeN WIR während der WM IN Russland. Auf unserer Reise durchs Land schlafen wir bei unseren Gastgebern auf der Couch und gehen mit ihnen zur Arbeit, Feiern, Fußball gucken – und reden dabei natürlich auch über Politik. Wir berichten für TV und Radio. alle beiträge gibt es hier.| meine Leistung: kamera, REGIE, SCHNITT 

Wir berichten auf ungewöhnliche Weise von der Fußball-WM in Russland. Denn wir übernachten bei Einheimischen auf der Couch und zeigen den umstrittenen WM-Gastgeber abseits der offiziellen Wahrnehmung. Ein Reporter im On, zwei Video-Journalisten hinter der Kamera: auf unserer Reise von Moskau nach Sotschi entsteht ein Sittengemälde der russischen Gesellschaft – abseits korrupter Oligarchen, saufender Machos und prügelnder Hooligans. #WMcouchsurfing

Read More

Nepali Ho!

06/04/2018

 B L O G | V I D E O     Im Mai 2017 habe ich den Architekten Till Gröner FÜR EIN BAUPROJEKT ins Kathmandu Valley nach Nepal begleitet. EIN KLEINER TRAILER ZU UNSEREM GROSSEN ABENTEUER. | meine Leistung: kamera, SCHNITT 

In Dhoksan, ein kleines Dorf in den Bergen zwei Stunden außerhalb von Kathmandu, will Gröner eine Dorfschule erweitern. Wir schlafen im Dorf, fahren durch die Gegend auf der Suche nach Baumaterialen, Till stellt dem Schoolboard seinen Entwurf vor. Und wir verbringen viel Zeit mit den Menschen in Dhoksan.

Da ist zum Beispiel Mingma. Sie ist 10 Jahre alt und gehört zur Minderheit der Sherpas. Jeden Morgen läuft sie mit ihren drei viel kleineren Geschwister über eine Stunde zur Schule. Dabei müssen sie durch den Dschungel, in dem sie auch schon auf Tiger und Schlangen getroffen sind.

Older Posts